Eltern Kind Singen in der Region Ausserschwyz mit Yvonne Theiler.
Zur Förderung der ersten frühkindlichen Musik-Erfahrungen.

Eltern-Kind-Musizieren    mit Lala dem kleinen Schaf

Eltern-Kind-Musizieren oder Eltern-Kind-Singen - was ist das?

Im Eltern-Kind-Musizieren, abgekürzt ElKiMu, manchmal auch Eltern-Kind-Singen genannt, macht Ihr Kind gemeinsam mit Ihnen, anderen Kindern und deren Eltern erste Erfahrungen im Musizieren. Beim freien Musizieren mit der Stimme und Instrumenten sowie beim Tanzen (Bewegen) lernt Ihr Kind spielerisch soziales Verhalten in der Gruppe ausserhalb des Elternhauses.

Alle Kinder werden, unterstützt durch Sie, in einer Gruppe individuell und unter Einbeziehung verschiedener Sinne musikalisch, sprachlich und motorisch gefördert. Das aufmerksame Zuhören, Schauen, Bewegen, Musizieren mit kleinen Orff-InstrumentenDie kleinen Orff-Instrumente sind:
Rassel, Handtrommel, Kastagnette, Schlaghölzer, Triangel, Schellenstern, Guiro, Schellenring, etc.
, Xylophon, Glockenspiel sowie das Imitieren von Geräuschen und Bewegungen aus der Natur stehen für Ihr Kind jedesmal im Zentrum des fünfzigminütigen Kurses.

Durch den regelmässigen Besuch gewinnt Ihr Kind an musikalischen Erfahrungen und Selbstvertrauen und bringt sich selber vermehrt mit seiner Stimme und seinen musikalischen und tänzerischen Fähigkeiten in die Gruppe ein. Video 

Sie brauchen keine musikalischen Vorkenntnisse oder gar ein grosses sängerisches und musikalisches Talent zu sein. Um lustvoll mit ihrem Kind zu musizieren, reichen Freude am Singen und Experimentieren mit einfachen Instrumenten.

Ihr Kind soll ohne Leistungsdruck Freude am musikalischen, stimmlichen und tänzerischen Ausdruck entwickeln dürfen.

Yvonne Theiler, Rosenweg 8a, Unterägeri • © 2012-2018 Yvonne Theiler • Design by Michael Wuttke
Ihr Browser ist veraltet!
Einige Funktionen dieser Seite stehen nicht zur verfügung.
Für mehr Spass und Nutzen im Internet empfehlen wir dringend Ihren Browser zu aktualisieren.